Day And Night

Das Besondere an Frankfurt
 

Letztes Feedback

Meta





 

Lange Auszeit

Wie fängt man nach so einer langen Auszeit hier wieder an?

Ich war jetzt schon ein paar Monate nichtmehr hier und das hat damit zu tun, dass ich eine Weile nicht gearbeitet habe.Wer sich noch einen meinen letzten Blogeintrag erinnert weiß dass ich bei meinem vorletzten Job kein Glück hatte und diese Serie sollte sich wohl fortsetzen. Ich will das hier jetzt garnicht zu ausführlich gestalten.

Ich hänge hier grade wieder Ewigkeiten an einem Satz rum  und weiß einfach nicht wie man das "gut" formulieren soll. Wems nicht gefällt kanns ja wegklicken. Bei meinem letzten Job wurde ich ohne mein Wissen betäubt und bin gut einen halben Tag später aufgewacht. Was in der Zeit war kann man sich glaube ich denken. Ich war ein paar Tage im Krankenhaus da ich doch einige blaue Flecken, eine angebrochene und ein paar geprellte Rippen und ja solche Sachen eben hatte.

 Davon spürt und sehe ich mittlerweile aber nichtsmehr.

Joa, was soll ich dazu jetzt noch groß sagen. Es ist schwer zu beschreiben da ich selbst ja eigentlich nichts davon mitbekommen hab. Mir gehts auch psychisch gut obwohl ich mich manchmal doch frage ob das normal ist. 

Naja keine Ahnung... ich glaub das wars erstmal von meiner Seite. Muss hier ja nicht gleich einen Roman schreiben an meinem ersten Tag. Bin die Tage ja wieder da.

 

Gute Nacht

 

4.11.13 01:46

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


dankbar (5.11.13 11:19)
Ja! Dankbar müssen wir dir sein, dass es dir möglich ist, darüber zu schreiben. Kein "leicht" verdientes Geld, auf das ich zum Glück verzichten kann ...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen